Freitag, 17. Juni 2016

Links zur Illustration

Ausstellungen

Kunstbibliothek Berlin 
Zum 10. Mal zeigt die Kunstbibliothek in Kooperation mit dem 100 Beste Plakate e.V. die von einer unabhängigen und in jedem Jahr neu zusammengestellten Jury getroffene Auslese eines Plakatjahres. In diesem Jahr waren Prof. Gunter Rambow (D Güstrow, Vorsitz), Günter Eder (A Wien), Igor Gurovich (RU Moskau), Prof. Patrick Thomas (ES/D Barcelona/Berlin) und Megi Zumstein (CH Luzern) die Juroren. Ihnen lagen 964 Einzelplakate vor, die es von über 2000 – entsprechend des zweistufigen Reglements (Online-Vorauswahl) – in die Endrunde geschafft hatten.
Ins Leben gerufen wurde der Wettbewerb vor 50 Jahren in der DDR. Ziel war es, Plakate als Teil der öffentlichen Bildkultur bewusst zu machen und Qualitätsmaßstäbe zu setzten. Von Anbeginn wurde der Wettbewerb mit großem öffentlichem Interesse verfolgt. Nach 1989 konnte er gesamtdeutsch fortgesetzt werden, seit 15 Jahren wird er in den deutschsprachigen Ländern Deutschland, Österreich Schweiz ausgetragen. Es gehört auch zur Tradition des Wettbewerbs, dass die Gestaltung von Ausstellung und Katalog sowie das gesamte Corporate Design in jedem Jahr einem anderen Grafiker oder Gestalterteam übertragen wird. Das Corporate Design des aktuellen Jahrgangs wurde von C2F, CH Luzern gestaltet.

Nach der Auftaktausstellung in Berlin wird die Ausstellung in Wien, Nürnberg, La Chaux de Fonds, Luzern, Dornbirn, Essen und Seoul gezeigt. Die Übersicht aller Gestalter der 100 Gewinnerplakate ist unter http://100-beste-plakate.de/wettbewerb/plakate-und-preistraeger zu finden.


Kunstverein Ludwigsburg
08.07.2016-18.09.2016
Prof. Andreas Hykade 25 Jahre Filmakademie
Müller & Sohn im Salon

Vernissage: 8. Juli 2016 um 19 Uhr –
ab 20 Uhr Sommerfest im MIK
Finissage mit Künstlergesprächen und Führung:
Donnerstag, 15.09.2016, 18.30 Uhr




Bilderbuchmuseum Troisdorf
12.06.2016 - 28.08.2016

DAS IST DOCH KEINE KUNST
COMICS UND CARTOONS ZWISCHEN SHIT HAPPENS, NICHTLUSTIG UND SCHÖNEN TÖCHTERN

Drei der profiliertesten deutschen Comic- und Cartoonzeichner sind nach ihrem ersten großen Auftritt in der LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen zu Gast in der Burg Wissem Troisdorf. Ralph Ruthe, Joscha Sauer und Flix (Felix Görmann) bestimmen seit Jahren maßgeblich die Szene des deutschen Comics und Cartoons und zeigen mit ihren Arbeiten deutlich die Übergänge und Grenzen des Mediums auf.
Dazu noch ein link auf eine Cartoon-Seite im Internet

Künstlerportrait
Slinkachu

© Slinkachu

London-based artist, leaving miniature people on the streets since 2006. His work is available at www.andipa.com/artist/slinkachu

Neue Zeitschrift
With artwork from:
Steffie Brocoli (France), Sue Doeksen (Netherlands), Jana Glatt (Brazil), Yuliya Gwilym (Netherlands), Reka Kiraly (Finland), Agata Krolak (Poland); Elliot Kruszynski (UK), Saar Manche (Netherlands), Ola Niepsuj (Poland), Simone Porteder (Austria), Nanna Prieler (Austria), Sarah Vanbelle (Belgium)

MAKI minimag Issue One // German&English
€9.99
German Edition with English Translations
MAKI minimag is a playful, art &design-inspired magazine for tiny tots* around 3 - 7 yrs (*and their happy grown-ups)




Keine Kommentare:

Kommentar posten