Sonntag, 31. August 2014

Vorschau auf den Workshop der Stiftung Illustration in Troisdorf: Jutta Bauers App "Emma isst"

"Emma isst" ist Jutta Bauers zauberhafte Geschichte über das Bärenkind Emma, das nicht essen möchte.
Aus "Emma isst" machte der Carlsen Verlag eine App. 
Wie geht es Illustratoren, aus deren Büchern Apps gemacht werden? Wo sehen sie die Unterschiede zum Buch?
Dazu wird Jutta Bauer beim Workshop der Stiftung Illustration am Samstag, den 6.9. um 14 Uhr in Troisdorf ausführlich erzählen. 
"Emma isst" wurde von der Stiftung Lesen empfohlen. 

Für 1,79 Euro kann "Emma isst" im App Store gekauft werden (für iOS: iPhone, iPad).

Keine Kommentare:

Kommentar posten